Links

AKON – Ansichtskarten Online »
Das Ansichtskartenportal der Österreichischen Nationalbibliothek umfasst 75.000 Digitalisate von Ansichtskarten von Ende des 19. Jahrhunderts bis in die 1940er Jahre. Der Einstieg erfolgt über eine Landkarte oder über ein Suchfeld, in das Ortsnamen eingegeben werden können, aber auch Namen von Verlagen („Zedler“) oder Worte wie „Universitätsbibliothek“.

Metropolitan Postcard Club of New York City »
DIE Seite schlechthin für alle, die sich für Ansichtskarten interessieren. Die Rubrik „Publishers“ enthält sehr informative Texte über eine große Anzahl von (historischen) Ansichtskarten-Verlagen (darunter viele deutsche Verlage). Daneben viele weitere Informationen über die Geschichte der Ansichtskarte, Drucktechniken und und und. Aber es ist auch einfach ein Vergnügen, die dort ausgestellten Ansichtskarten (zum Beispiel in der Rubrik „Publishers“) zu betrachten.

TuckDB »
Datenbank, in der man Ansichtskarten des Verlags Raphael Tuck & Sons recherchieren kann. Die Suche nach „library“ bringt über 500 Treffer.

HUNGARICANA »
HUNGARICANA ist ein Portal, das das digitalisierte kulturelle Erbe Ungarns zugänglich macht. Betrieben wird es von der ungarischen Parlamentsbibliothek, finanziert durch den nationalen Kulturfonds. Die Startseite umfasst verschiedene Datenbanken, eine davon ist eine Ansichtskarten-Datenbank. Geben Sie einfach in das Suchfeld einen Begriff wie „library“, „bibliotheque“ oder – noch besser – „könyvtár“ ein.

Library History Postcards »
Sammlung amerikansicher Bibliotheks-Postkarten von Sharon McQueen aus Stoughton, Wisconsin. Die Seite enthält außerdem einen Überblick über die historische Entwicklung der Postkarte.

Library Postcards: Civic Pride in a Lost America »
Sammlung vorwiegend amerikansicher Bibliotheks-Postkarten von Judy Aulik

Sjoerd Koopman Library Postcard Collection »
Sjoerd Koopman war bis 2011 Leitender Koordinator der Fachprogramme bei der International „Federation of Library Associations and Institutions“ (IFLA). Seine Sammlung enthält mehr als 12.500 Bibliothekspostkarten. Einige davon sind auf dieser Seite der Universität Illinois zu sehen.

Booth Library Postcard Collection »
Die Seite der Eastern Illinois University enthält über 1000 Scans von Bibliothekspostkarten aus Illinois

Library Postcards »
Umfangreiche Seite in Form eines Blogs des Bibliothekars Prof. Mark Jackson mit Abbildungen von mehr als 1000 Bibliothekspostkarten.

The Library History Buff »
Informationsseite von Larry T. Nix, die u. a. eine ausführlicher Linkliste mit Sammlungen von Bibliothekspostkarten enthält.

Librariana »
Ausführlicher Blog des niederländischen Bibliothekars und Historikers Hans Krol, der auch das Bibliotheksmuseum in der Öffentlichen Bibliothek Amsterdam initiiert hat. Siehe den Eintrag „LIBRARIES (worldwide) on 1500 postcards and pictures“ in seinem Blog (Dezember 2011).

NYPL Digital Gallery »
Seite der New York Public Library. Eingabe der Suchbegriffe „library“ und „postcard“ bringt über 100 Treffer.

North Carolina Postcards »
Digitale Sammlung der University of North Carolina, Chapel Hill. Enthält 80 Treffer in der Kategorie „libraries“

Library Postcards »
Community auf flickr des Nutzers alanp_photo

CARTHALIA – Theatres on Postcards »
Umfangreiche Sammlung von Andreas Praefcke von Ansichtskarten, die Theater, Opernhäuser und Konzerthallen aus aller Welt zeigen.

Gruss aus Potsdam »
Sehr umfangreiche und informative Seite von Klaus Hellenthal mit Ansichtskarten, Fotos und Papierdokumenten aus Potsdam und Umgebung, dazu viele Interessante Informationen zum Thema Ansichtskarten.

The Postcard Album »
Umfangreiche und extrem informative Seite von Helmfried Luers, dem Herausgeber der Zeitschrift „The Postcard Album“ (TPA). Enthält viele nützliche Informationen zu Verlagen.

Bildseitig frankierten Ansichtskarten »
Die Seite widmet sich der Erforschung von internationalen Tauschvereinigungen für Ansichtskarten zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

sammler.com »
Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln