Abbeville: Bibliothèque municipale

Abbeville: Bibliothèque municipale
Abbeville_Bibliotheque_municipale_r Ort: Abbeville (Frankreich)
Art: Öffentliche Bibliothek
Fertiggestellt/Eröffnet: 1880
Person: Arthur d’Émonville
Verlag: Lévy Fils & Cie.
Signatur: 60
Bemerkung: Briefmarke bildseitig
Gelaufen: 1908

Im Stadtzentrum von Abbeville befindet sich auf dem Gelände eines ehemaligen Benediktinerklosters der Parc d’Émonville. Er geht zurück auf Arthur Foucques d’Émonville (1809-1880), einen Amateurbotaniker und Sammler von Kamelien, der das Gelände im Jahr 1861 in einen englischen Landschaftsparks umwandelte und ein Herrenhaus im Stil der Neorenaissance errichten ließ. Da er keine Nachkommen hatte, wurde das Anwesen im Jahr 1880 von der Stadt Abbeville erworben, die im Herrenhaus ein Museum und im Nebengebäude eine öffentliche Bibliothek einrichtete. Seit 1964 befindet sich die Bibliothek im Hauptgebäude.

Link: Hôtel et parc d’Émonville