Utica: Public Library

Utica Public Library
Utica Public Library r Ort: Utica
Art: Öffentliche Bibliothek
Baustil: Neoklassizismus („Classical Revival, Second Empire“)
Architekt: Arthur C. Jackson
Fertiggestellt/Eröffnet: 1904
Verlag: Albany News Co.
Signatur: A 8376
Poly-Chrome (American News Co.)
Datierung (Karte): ca. 1904-1907

Das neoklassizistische Gebäude der Public Library von Utica mit seinen korinthischen Säulen wurde 1904 eröffnet. Der Architekt war Arthur C. Jackson, der 1865 in Utica geboren wurde und in Harvard und Paris studiert hatte. Als er den Auftrag für die Bibliothek erhielt, arbeitete er für das renommierte Architektenbüro Carrère and Hastings in New York, herausragende Vertreter der sog. „Beaux-Arts-Architektur“, von denen der Entwurf für die New York Public Library stammt. Das Land für den Bau der Bibliothek war von zwei bedeutenden Philanthropen der Stadt gestiftet worden, den Brüdern Thomas R. Proctor und Frederick T. Proctor und deren Ehefrauen (die Schwestern waren).

Link: New York Traveler: The Utica Public Library
Link: Thomas R. Proctor

Autor: bradwardine42

Collector of Library Postcards. Interested in Genealogy, History, Nature, Literature, Music (especially Schütz, Bach, Handel, Haydn, Beethoven, Schubert, Schumann, Mendelssohn, Brahms, Elgar, Dvorak, Chopin, Bruckner and many more...)

%d Bloggern gefällt das: